Effektiver Devisenhandel

Der Devisenmarkt, auch als FX oder Forex bekannt, ist ein dezentraler, außerbörslicher (OTC) weltweiter Markt, auf dem Währungen gehandelt werden. Es ist der liquideste Markt der Welt und gemessen am Handelsvolumen der größte mit einem täglichen Umsatz von über 5 Billionen US-Dollar. Die vielen einzigartigen Merkmale des Devisenmarktes sowie seine Größe und Liquidität machen ihn zum dynamischsten und wettbewerbsorientiertesten Finanzmarkt, der Händlern weltweit unzählige Gewinnchancen bietet.

So funktioniert der Forex-Markt

Der Forex-Markt beinhaltet alle Aspekte des Kaufens, Verkaufens oder Umtauschs von Währungen zu aktuellen oder festgelegten Preisen. Er bestimmt auch den Wechselkurs, der den Kurs darstellt, zu dem eine Währung gegen eine andere gehandelt wird.

Die Währungen werden immer paarweise gehandelt, sodass ihr relativer Wert durch den Marktpreis einer Währung bestimmt wird, wenn diese mit einer anderen bezahlt wird (z.B. 1 kanadischer Dollar ist X US-Dollar, japanischer Yen usw., wert). Es gibt drei Arten von Währungspaaren: Majors; Minors (auch Crosses / Kreuze genannt) und die Exotischen Paare.

Major currency pairs (Hauptwährungspaare) sind die am stärksten gehandelten, haben den geringsten Spread und sind die liquidesten. Ihr Hauptmerkmal ist das Vorhandensein des US-Dollars auf einer Seite des Paares. Die beliebtesten Währungspaare aus dieser Kategorie sind: EUR / USD (Euro / US-Dollar), USD / JPY (US-Dollar / Japanischer Yen) und GBP / USD (Britisches Pfund / US-Dollar).

Minor currency pairs (Nebenwährungspaare) beinhalten nicht den US-Dollar, sondern konzentrieren Sie sich auf andere Hauptwährungen wie EUR, JPY und GBP. Sie werden oft als Euro-, Yen- und Sterling-Kreuze bezeichnet. Einige der bekanntesten Währungspaare dieser Kategorie sind EUR / GBP (Euro / Britisches Pfund), EUR / AUD (Euro / Australischer Dollar) und der GBP / JPY (Britisches Pfund / Japanischer Yen).

Exotic currency pairs (Exotische Währungspaare) sind die am wenigsten gehandelten; daher haben sie größere Spreads und sind weniger liquide als die anderen Kategorien. Sie bestehen aus einer Hauptwährung und einer Währung aus einem Land mit einer sich entwickelnden Wirtschaft. Einige Beispiele sind EUR / TRY (Euro / Türkische Lira), JPY / NOK (Japanischer Yen / Norwegische Krone) und USD / HKD (US-Dollar / Hongkong-Dollar).

Wer handelt mit Forex?

Der zunehmende private Online-Forex-Handel hat diesen Finanzmarkt praktisch jedem zugänglich gemacht, der über einen Computer / ein /mobiles Gerät und eine Internetverbindung verfügt. Die großen Anteile des Transaktionsvolumens fallen jedoch häufiger in bestimmte Kategorien als in andere. Hier sind die wichtigsten:

Die nationalen Zentralbanken haben in der Regel die Kontrolle über die Geldmenge und über die Zinssätze der Währungen. Sie halten bedeutende Reserven ihrer Landeswährung sowie der ihrer Handelspartner. Entscheidungen, die von diesen Institutionen getroffen werden, können sich unmittelbar und stark auf den Wert einer Währung auswirken.

Professionelle Forex-Trader werden von großen Banken angeheuert, um als „Market-Maker“ zu agieren, indem sie Quotes (Angebote/Preise) eingeben/anpassen, für das Kaufen, Verkaufen, Ausführen und Löschen von Orders.

Internationale Unternehmen spielen im Devisenmarkt eine wichtige Rolle. Multinationale Unternehmen handeln im Allgemeinen mit geringeren Geldbeträgen als andere Teilnehmer, tragen jedoch zur langfristigen Ausrichtung des Wechselkurses einer Währung bei.

Private Trader & Spekulanten machen einen ständig wachsenden Anteil des Devisenmarktes aus. Dieses Segment wird von den Personen repräsentiert, die mit ihrem eigenen Geld handeln, um Gewinne zu erzielen. Sobald Sie ein Forex-Konto eröffnen, werden Sie Teil dieser Kategorie!

Kurze Anleitung zum Forex-Handel

Als privater Trader können Sie Forex handeln, indem Sie ein Konto bei einem Online-Forex-Broker wie TradeLTD.com eröffnen. Sie vervollständigen die erforderlichen persönlichen Angaben, zahlen Geld auf Ihr Konto ein und können loslegen. Ein riesiger Markt wie der Devisenmarkt hat jedoch viele ungeschriebene Regeln, die Sie befolgen müssen.

Forex-Handel impliziert den Kauf einer Währung durch den Verkauf einer anderen Währung. Mit anderen Worten, Sie spekulieren auf den Preis einer Währung gegenüber einer anderen. Beachten Sie die folgenden Tipps, um den spekulativen Charakter dieser Art des Tradings optimal zu nutzen und Ihre Gewinnchancen zu maximieren:

  • Wählen Sie den Kontotyp, der Ihren Anforderungen und Ihrer Erfahrung entspricht. TradeLTD verfügt über fünf Kontotypen, mit denen auch die anspruchsvollsten Anleger zufrieden sind.
  • Machen Sie sich mit den grundlegenden Begriffen und Konzepten für den Devisenhandel vertraut. Hier ist etwas, mit dem Sie anfangen können.
  • Studieren Sie den Markt und die Faktoren, die die Preise bewegen. Wir wissen, dass Informationen wichtig sind. Daher finden Sie auf unserer Plattform täglich eine Marktanalyse, Finanznachrichten sowie andere Tools und Ressourcen, mit denen Sie auf dem Laufenden bleiben können.
  • Erstellen Sie einen Handelsplan mit klaren Zielen. Vorausplanung hilft Ihnen, diszipliniert zu sein, konzentriert zu bleiben und hoffentlich bessere Ergebnisse zu erzielen.
  • Wählen Sie eine Strategie, die Ihrem Stil und Ihren Bedürfnissen entspricht. Das Internet bietet Ihnen Hunderte von Strategien für den Forex-Handel. Verwenden Sie jedoch die Strategie, die Ihren Wünschen und Zielen entspricht.
  • Verwenden Sie Trading Orders. Sie haben das Potenzial, Ihre Verlustrisiken erheblich zu minimieren und Ihre Gewinnchancen zu maximieren.
  • Nutzen Sie Hebel (Leverage). Bei TradeLTD bieten wir Ihnen eine Leverage-Ratio von bis zu 1: 200, um Ihre Chancen zu erhöhen, die Gewinne Ihrer Träume zu erzielen!
  • Entwickeln Sie eine gesunde Denkweise. Forex-Handel kann extrem schwierig sein. Es braucht viel Zeit, Geduld und Entschlossenheit, um erfolgreich zu sein. Misserfolge sind Teil des Prozesses; anstatt sie als Hindernisse zu betrachten, sollten Sie sie als Lektionen nutzen.

Vorteile des Devisenhandels

Der Devisenmarkt zeichnet sich nicht nur durch seine Größe und Liquidität aus, sondern auch durch viele andere einzigartige Vorteile. Einige von ihnen sind:

  • Der einfache Zugang. Wie bereits erwähnt, ermöglicht der technologische Fortschritt den Zugang zum weltweit größten Finanzmarkt mit nur einer Internetverbindung und einem digitalen Gerät. Sie können Devisen bequem von zu Hause oder von unterwegs handeln. wo immer Sie sind, wann immer Sie wollen!
  • Die geringen Kosten. Im Vergleich zu anderen Finanzinstrumenten werden keine Provisionen erhoben, mit Ausnahme eines kleinen Transaktionsaufwands (Differenz zwischen Verkaufs- und Kaufpreis). Die Mindesteinlage auf dem Konto hängt vom Broker ab, aber bei TradeLTD können Sie Ihre Forex-Reise schon mit nur 200 USD beginnen.
  • Die hohe Hebelwirkung. Die Hebelwirkung von Forex ist im Vergleich zu jedem anderen Markt am höchsten. Mithilfe der Hebelwirkung können Sie Ihren Kontostand schnell erhöhen und gleichzeitig das Risiko auf ein Minimum reduzieren.
  • Die Möglichkeit, rund um die Uhr zu handeln. Der Weltmarkt ist 24 Stunden am Tag / 5 Tage die Woche geöffnet. Dank dieser Flexibilität können Sie Ihre eigenen Handelszeiten festlegen und die Volatilität des Marktes zum günstigsten Zeitpunkt nutzen

Effektives Forex-Trading mit TradeLTD

Der Broker, bei dem Sie handeln, kann Sie entweder in die Gewinnzone oder in die Verlustzone treiben. Bei TradeLTD behandeln wir unsere Kunden mit äußerster Professionalität und bemühen uns, sie zu den besten und höchsten Gewinnniveaus zu führen.

Wir wissen, dass der Devisenmarkt komplex ist und ein ebenso komplexes Trading-Umfeld erfordert. Deshalb haben wir eine sichere und moderne Plattform entwickelt, auf der Sie Ihre Träume verwirklichen können.

Wir bieten an:

  • Spitzentechnologie & zahlreiche fortschrittliche Werkzeuge.
  • Eine Vielzahl an Plattformen (MT4 Desktop / iOS / Android; MobileTrade, WebTrader).
  • Fünf Kontotypen ohne Auszahlungsgebühren, wettbewerbsfähige Spreads und Hebel von 1: 200.
  • Hervorragendes Schulungsmaterial.
  • Cashback-Programme für jeden Trade.
  • Ein professionelles Kundensupport-Team, das rund um die Uhr zur Verfügung steht (24/5).
  • Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten und Ihres Kapitals (SSL-Technologie, AML-Richtlinie).

TradeLTD stellt Ihnen alle Funktionen zur Verfügung, die Sie benötigen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Unser professionelles und zuvorkommendes Kundensupport-Team steht Ihnen während des gesamten Prozesses zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Sie bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen.

Sie einfach Geld auf Ihr Konto ein und lassen Sie uns gemeinsam eine unvergessliche Forex-Trading-Reise beginnen!